Lactosefrei Vegetarisch Vegan
cooking time

30 min

difficulty 1
cooking time

30 min

difficulty 1
Lactosefrei Vegetarisch Vegan

Hackbällchen mit Tomatensauce und Cashew-Creme

Hackbällchen mit Tomatensauce und Cashew-Creme

Schritt 1

Die Schalotte in einer Pfanne mit Olivenöl bei mittlerer Hitze anbraten. Den Knoblauch hinzufügen und etwa zwei Minuten lang anbraten. Abkühlen lassen.

Schritt 2

Eine großen Topf nehmen und die Pilze in reichlich Öl anbraten. Die Zucchini dazugeben und goldbraun anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 3

Das Tomatenkonzentrat zusammen mit den Kräutern der Provence und dem Thymian zum Gemüse geben. Zwei Minuten unter Rühren kochen, dann Passata und Sojasauce hinzufügen. Den Deckel auf die Pfanne legen und die Sauce zehn Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen.

Schritt 4

Hack mit Semmelbröseln, Krauspetersilie, Senf, Tomatenketchup und Sojasauce mischen. Abgekühlte Zwiebel und Knoblauch unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 5

16 Bällchen kneten und solange in der in der gleichen Pfanne wie die Zwiebel anbraten, bis sie rundherum knusprig und goldbraun und innen gar sind.

Schritt 6

Die Bällchen zusammen mit der Krauspetersilie in die Sauce geben. Abschmecken und mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 7

Zum Schluss die Pa’lais Sauce Nature in der Pfanne der Bällchen erhitzen und dann über die Tomatensauce mit Bällchen gießen. Mit frischem Basilikum abschließen.

Tipp 1

Kein Fan von Pilzen? Ersetzte sie einfach durch Aubergine!

Tipp 2

Für eine glutenfreie Variante, ersetzte die Semmelbrösel durch feine Haferflocken.

Tipp 3

Köstlich zu Nudeln, Pommes oder Kartoffelpüree.

Pa'lais Stern

Pa’lais Sauce Natur

Inhaltsstoffe

Für die Frikadellen:

2 kleine Schalotten oder 1 gelbe Zwiebel, gehackt

1 Knoblauchzehe, gepresst

275 g veganes Hack

2 EL Semmelbrösel

1 Handvoll Krausepetersilie, fein gehackt

2 bis 3 TL Senf

1 EL Tomatenketchup

1,5 EL Sojasauce

Für die Soße:

250 g Champignons, gehackt oder in Scheiben geschnitten

1 Zucchini, in Halbmonden

1 EL Tomatenkonzentrat

1 TL provenzalische Kräuter

1 TL Thymian

500 g Passata

1 EL Sojasauce

1 Handvoll Krausepetersilie, fein gehackt

1/2 bis 1 Becher Pa’lais Sauce Nature

1 Handvoll Basilikumblätter

Olivenöl, Pfeffer und Salz

toats