Lactosefrei Vegetarisch Sojafrei Vegan
cooking time

30m

difficulty 1
cooking time

30m

difficulty 1
Lactosefrei Vegetarisch Sojafrei Vegan

Herbstpizza bianco mit Shiitake-Sauce, Chipolata und Butternusskürbis

Herbstpizza bianco mit Shiitake-Sauce, Chipolata und Butternusskürbis

Schritt 1

Den Backofen auf 180° Heißluft (oder 200° Ober- und Unterhitze)
vorheizen.

Schritt 2

Die Butternuss-, Champignon- und roten Zwiebelscheiben mit Olivenöl, Kräutern der Provence, Pfeffer und Meersalz vermischen. Die Greenway Chipolata-Stücke ebenfalls mit etwas Olivenöl mischen.

Schritt 3

Die Pizzaböden aus der Verpackung nehmen und auf zwei Backblechen mit dem mitgelieferten Backpapier ausrollen.

Schritt 4

Jeden Boden mit ein paar Esslöffeln Pa’lais Sauce Shiitake bestreichen und mit schwarzem Pfeffer würzen. Das Gemüse und die Chipolata darüber
verteilen.

Schritt 5

In den Ofen schieben und 20 Minuten backen, bis der Pizzateig einen knusprigen, goldbraunen Rand hat und das Gemüse gar ist.

Schritt 6

In der Zwischenzeit das Kräuteröl zubereiten: Salbei- und Petersilienblätter mit 4 Esslöffeln Olivenöl, einer guten Prise Salz und
schwarzem Pfeffer vermischen. Mit Zitronensaft abschmecken.

Schritt 7

Die Pizza aus dem Ofen nehmen und mit ein paar Spritzern Kräuteröl
beträufeln.

Tipp 1

Schmeckt auch mit Pa’lais Alfredo- oder Bechamel-Sauce

Tipp 2

Im Frühling ebenso lecker mit grünem Spargel, gehobeltem Fenchel oder Broccolini (Bimi).

Pa'lais Stern

Pa’lais Shiitake Sauce

Inhaltsstoffe

400 g Butternusskürbis, in 2 bis 3 mm dünne Scheiben geschnitten

100 Gramm Champignons (Shiitake oder Pfifferlinge)

1 kleine rote Zwiebel, in feine Ringe geschnitten

2 Teelöffel provenzalische Kräuter

1 Packung Greenway Chipolata, in 1 cm großen Stücken

1 Becher Pa’lais Sauce Shiitake

2 Rollen Pizzateig

3 Zweige Salbei

3 Zweige Petersilie

Zitronensaft nach Geschmack

Olivenöl, schwarzer Pfeffer und Meersalz

toats