Lactosefrei Vegetarisch Vegan
cooking time

35 min

difficulty 1
cooking time

35 min

difficulty 1
Lactosefrei Vegetarisch Vegan

Cremige Pasta mit Hackbällchen und Pilzen

Cremige Pasta mit Hackbällchen und Pilzen

Schritt 1

Alle Zutaten für die Hackbällchen mischen. Abschmecken und würzen. Je nach Größe 8 bis 10 Kugeln rollen.

Schritt 2

Die Bällchen bei mittlerer Hitze in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten.

Schritt 3

In der Zwischenzeit die Nudeln kochen. Eine Tasse Kochflüssigkeit aufheben.

Schritt 4

Die Bällchen aus der Pfanne nehmen, wenn sie von allen Seiten braun und innen warm sind. Beiseite halten.

Schritt 5

Die Pilze in derselben Pfanne anbraten. Gegebenenfalls Öl hinzufügen. Sobald sie gebräunt sind, die Schalotte und den Knoblauch hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Nach einigen Minuten mit Sojasauce ablöschen.

Schritt 6

Den Spinat zugeben, zusammenfallen lassen und mit der Pa’lais Sauce Alfredo und etwas Kochflüssigkeit aufgießen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Abschmecken und großzügig mit schwarzem Pfeffer würzen.

Schritt 7

Die Bällchen in die Sauce geben, umrühren und warmhalten.

Schritt 8

Stelle den veganen Parmesankäse her, indem du die ersten vier Zutaten in einer Küchenmaschine oder einem Zerkleinerer grob pürierst. Abschmecken und bei Bedarf zusätzliches Salz sowie ein paar Tropfen Zitronensaft für eine frische und saure Note hinzufügen.

Schritt 9

Zum Schluss die Nudeln in die Sauce rühren und mit dem Parmesan servieren.

Pa'lais Stern

Pa’lais Sauce Alfredo

Inhaltsstoffe

Für die Hackbällchen (gut für 8 Bällchen):

1 Packung Greenway Hack (200 Gramm)

1 Schalotte, fein gehackt

1 Knoblauchzehe, gepresst oder fein gehackt

1/4 TL Cayennepfeffer

1/4 TL Muskatnuss

1/2 TL provenzalische Kräuter

Eine großzügige Prise schwarzer Pfeffer

Gewürzsalz nach Geschmack

Für die Nudeln:

175g Fettucine oder Linguine

250g Champignons, in Stücke geschnitten

2 Schalotten, fein gehackt

1 Knoblauchzehe, gepresst oder fein gehackt

1 EL Sojasauce

4 Handvoll Spinat, zerrissen

1 Becher Pa’lais Alfredo

Olivenöl, schwarzer Pfeffer und Salz

Für den veganen Parmesankäse:

75g Cashewnüsse

1,5 TL Knoblauchpulver

1,5 Esslöffel Nährhefe

Eine Prise Salz

Zitronensaft nach Geschmack

toats