Glutenfrei Lactosefrei Vegetarisch Vegan
cooking time

30m

difficulty 1
cooking time

30m

difficulty 1
Glutenfrei Lactosefrei Vegetarisch Vegan

Linguine Carbonara mit Erbsen, Brokkoli und Tempeh-Speck

Linguine Carbonara mit Erbsen, Brokkoli und Tempeh-Speck

Schritt 1

Zwei Kochtöpfe mit Salzwasser aufsetzen und zum Kochen bringen.

Schritt 2

Ein Esslöffel Olivenöl in einer Pfanne erhitzen.

Schritt 3

Die Zwiebel darin goldbraun und knusprig braten. Dies dauert etwa 10 Minuten. Mit Salz würzen. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

Schritt 4

In der Zwischenzeit in dem einen Topf Brokkoli und Erbsen 3-4 Minuten lang garen und in dem anderen die Nudeln kochen.

Schritt 5

Den Tempeh-Speck in der Zwiebelpfanne goldbraun und knusprig braten. Mit einer Prise geräuchertem Paprika, Pfeffer und Salz würzen. Abschmecken und gegebenenfalls nachwürzen.

Schritt 6

Die Nudeln abgießen. Alles zusammen in einen Topf geben und die Pa’lais Sauce Alfredo untermischen. Dann den Tempeh-Speck einrühren und gut mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 7

Die Nudeln auf zwei Teller verteilen und mit den Zwiebeln garnieren.

Tipp 1

Wenn die Nudeln die gleiche Garzeit haben wie der Brokkoli und die Erbsen, kann man alles zusammen in einem Topf kochen.

Tipp 2

Ersetzen Sie einen Teil der Nudeln durch Zucchini-Nudeln, für eine extra grüne und gesunde Pasta.

Pa'lais Stern

Pa’lais Sauce Alfredo

Inhaltsstoffe

1 Zwiebel, in feinen (halben) Ringen

200g gefrorene Erbsen

1 kleiner Brokkoli oder ein halber großer Brokkoli, in kleinen Röschen, den Stiel schälen und feinschneiden

250g (Glutenfreie) Nudeln (Linguine)

1 Päckchen Tempeh-Speck, fein gehackt

Geräucherter Paprika

1 Becher Pa’lais Sauce Alfredo

Pfeffer, Salz und Olivenöl

toats